Die Plattform des Corona School e.V.

Fair Lernen statt Verlernen!

23.000+
registrierte Schüler:innen
seit unserer Gründung im März 2020.
97%
würden unsere Angebote weiterempfehlen.
*Aus einer Umfrage mit 3.000+ Nutzer:innen.
15.000+
registrierte Helfer:innen
seit unserer Gründung im März 2020.
Unsere Vision

Wir wünschen uns, dass alle Schüler:innen, ganz unabhängig von ihrem sozialen, kulturellen oder finanziellen Hintergrund Bildungsziele erreichen und Lernerfolge feiern können.

Deshalb engagieren wir uns für eine Zukunft, in der jedes Kind die gleichen Chancen auf Bildung hat.

Du möchtest dieses Ziel mit uns verfolgen? Dann informiere dich über unsere verschiedenen Angebote, finde Unterstützung oder unterstütze selbst! Lass uns gemeinsam besser lernen, den digitalen Raum als Spielfeld verstehen und Bildung für alle fairer gestalten.

Schüler:innen

Du fühlst dich beim Lernen alleine gelassen? Du hast Lust dich mit anderen Schüler:innen auszutauschen und eigene Projekte umzusetzen? Auf Lern-Fair findest du digitale Lernangebote, die zu dir passen. Wir verbinden dich mit motivierten Helfer:innen und Schüler:innen, damit ihr gemeinsam Fragen klären, besser lernen und Neues entdecken könnt.

Mehr Erfahren

Helfer:innen

Du begeisterst Leute für Inhalte aus deinem Fachgebiet und hast Spaß daran, andere beim Lernen zu unterstützen? Du möchtest dich sozial engagieren und schöpfst Energie aus dem Austausch mit deinen Mitmenschen? Auf Lern-Fair findest du verschiedene Möglichkeiten, als Helfer:in einen unmittelbaren gesellschaftlichen Mehrwert zu schaffen.

Mehr Erfahren

Eltern

Du suchst Unterstützung für dein Kind beim Lernen von zuhause aus und wünschst dir Entlastung beim Homeschooling? Auf Lern-Fair gestalten wir digitale und kostenlose Lernräume, die deinem Kind verschiedene Möglichkeiten zum gemeinsamen Lernen mit engagierten Helfer:innen und Schüler:innen aus ganz Deutschland bieten.

Mehr Erfahren

Unsere Projekte

1:1-Lernunterstützung

Digitale 1:1-Lernunterstützung über Video-Chat für Schüler:innen von Student:innen – mit dieser Idee startete Lern-Fair. Das soziale Engagement der Student:innen soll dabei vor allem die Schüler:innen erreichen, die herkömmliche Nachhilfe aufgrund persönlicher, sozialer, kultureller oder finanzieller Ressourcen nicht oder nur sehr schwer wahrnehmen können.

1:1-Projektcoaching

Um Schüler:innen trotz fehlender Unterstützung in der Pandemie und darüber hinaus zu ermutigen, ihrer Neugier zu folgen, ihre Interessen zu entdecken und selbstständig (Forschungs-)Projekte zu verwirklichen, bieten wir in Kooperation mit der Stiftung Jugend forscht e.V. Unterstützung bei der Umsetzung eigener MINT-Projekte an.

Gruppenkurse

In interdisziplinären Online-Kursen und Workshops laden wir Schüler:innen der 1. bis 13. Klasse ein, gemeinsam an gesellschaftsrelevanten Themen zu arbeiten, Zukunftskompetenzen aufzubauen und mit Expert:innen zu diskutieren.

Digital Lehren lernen

Unser Projekt Digital Lehren lernen bietet Lehramtsstudierenden die Möglichkeit, Praxiserfahrungen zu sammeln, digitale Kompetenzen zu erlernen und in den direkten Austausch mit Schüler:innen zu treten. So können Schul- oder Orientierungspraktika trotz der Krise umgesetzt und Digitalkompetenzen langfristig über die Krise hinaus verankert werden.

Aktuelles von Lern Fair

Lern-Fair auf Instagram