Lern-Fair Fokus

Im Rahmen unserer Fokusmonate kannst du deine Leidenschaft in Form eines Vortrags oder Workshops an die nÀchste Generation weitergeben. Und das komplett digital!

Jetzt registrieren
Projektwoche
Hier findest du die aktuellen Angebote!
Februar

Fokusmonat: Social Media

Du bist Expert:in in Social Media Themen, weißt wie man mit Photoshop umgeht, weißt was "das perfekte Foto" ausmacht? Oder du möchtest SchĂŒler:innen dabei unterstĂŒtzen, sicher im Netz zu surfen, mit Daten richtig umzugehen oder "Fake News" zu erkennen.

Jetzt Interesse bekunden

So kannst du helfen:

Innerhalb einer Projektwoche soll es eine bunte Mischung an Online-Kursen zu einem bestimmten Themengebiet geben, deiner KreativitÀt sind also keine Grenzen gesetzt! GÀngige Kursformate findest du hier:

VortrÀge

Durch unsere VortrĂ€ge kannst du Inspiration und Wissen mit auf den Weg geben. Wenn du besondere Erfahrungen zu einem Thema hast und diese gerne mit SchĂŒler:innen teilen möchtest, bist du in diesem Format genau richtig. Hier kannst du Überblicke verschaffen, Motivation fördern und Horizonte erweitern.

Workshops

In unseren Workshops kannst du deiner KreativitĂ€t freien Lauf lassen. Das Angebot reicht von architektonischem Minimalismus ĂŒber eine Kreativwerkstatt bis zur EinfĂŒhrung in die Zauberei. Da kommt garantiert keine Langeweile auf!

Q/A-Sessions

Fragen ĂŒber Fragen. Du hast Lust den Wissensdurst von SchĂŒler:innen fĂŒr ein Thema zu stillen? In unseren Q/A-Sessions wird dir die Möglichkeit gegeben, in persönlichen Settings direkt mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Programm fĂŒr 2023

In der folgenden Übersicht kannst du dir anschauen, was wir fĂŒr dieses Jahr geplant haben:

Monat 1 (Januar): Gesundheit

Der Fokusmonat „Gesundheit“ beschĂ€ftigt sich mit Themen rund um das körperliche und mentale Wohlergehen. Hierbei werden verschiedene Bereiche angesprochen, die fĂŒr Kinder und Jugendliche besonders relevant sind, deren Austausch in der Schule und Familie teilweise zu kurz kommen kann. Dazu gehören: Fitness, ErnĂ€hrung, sowie auch Stress und SexualitĂ€t. Die Teilnehmer:innen sollen durch die Inhalte der Veranstaltung zu einer gesundheitsförderlichen Lebensweise befĂ€higt werden. Gleichzeitig wissen wir ĂŒber die SensibilitĂ€t vieler gesundheitsbezogener Themen und möchten Kindern und Jugendlichen in diesem Monat einen sicheren Raum zum Austausch und Fragen stellen bieten.

Monat 2 (Februar): Social Media

Der Fokusmonat „Social Media“ vermittelt Medienkompetenz und gibt Raum, neue FĂ€higkeiten in Workshops kreativ auszuprobieren. TĂ€tigkeiten im Medienbereich sind fĂŒr viele Jugendliche ein attraktives Berufsfeld. Aus diesem Grund möchte der Monat unterschiedliche Einblicke in die vielen beruflichen Möglichkeiten von Influencern ĂŒber Moderator:innern bis hin zu Gamern geben. Durch die Thematisierung von Cybermobbing und Fake News sollen die SchĂŒler:innen auch fĂŒr Gefahren von sozialen Medien sensibilisiert werden.

Monat 3 (April): Lernen lernen

Der Fokusmonat „Lernen Lernen“ vermittelt Lernstrategien, Lernmotivationen, Kompetenzen fĂŒr PrĂ€sentationen o.Ă€. und bietet den Teilnehmer:innen Raum, diese auszuprobieren und zu reflektieren. Wenn der Spaß am Lernen auf der Strecke geblieben ist, können Kinder und Jugendliche in diesem Monat UnterstĂŒtzung und Impulse sammeln, um ihr Lernverhalten zu verbessern.

Monat 4 (Mai): Schulprobleme

Der Fokusmonat „Schulprobleme“ bietet den Teilnehmer:innen einen geschĂŒtzten Raum, um ĂŒber HĂŒrden im Schulalltag und weiterer sozialer Situationen (Mobbing, PrĂŒfungsangst, finanzielle und familiĂ€re Probleme) ins GesprĂ€ch zu kommen. Die Teilnehmer:innen werden dabei unterstĂŒtzt Strategien zu entwickeln, ihre Probleme zu bearbeiten und sich gezielt Hilfe suchen zu können. Des Weiteren ist PrĂ€ventionsarbeit Teil des Fokusmonats wie auch das Kennenlernen von Beratungs- und UnterstĂŒtzungsangeboten fĂŒr verschiedene Problemlagen.

Monat 5 (Oktober): Zukunft

Der Fokusmonat "Zukunft" bietet den Teilnehmer:innen einen Blick in die Chancen und Perspektiven nach der Schule. UnabhĂ€ngig davon, welcher Schulabschluss angestrebt wird, sollen Kinder und Jugendliche verschiedene Möglichkeiten ihrer Zukunftsgestaltung kennenlernen. Es geht um Berufsorientierung, Stipendien und Kompetenzen fĂŒr ein selbstĂ€ndiges Leben. Zentral wird die Weiterentwicklung von lebenspraktischen Kompetenzen sein, beispielsweise bezĂŒglich persönlicher Finanzen, Wohnungssuche, SteuererklĂ€rung, Ausbildungs-und Studienfinanzierung, Haushaltsorganisation etc.

Monat 6 (November): Naturwissenschaften und Technik

Der Fokusmonat Naturwissenschaften und Technik bietet Raum, um insbesondere das TĂ€tigkeitsfeld MINT kennenzulernen und auszuprobieren. Hierzu gibt es verschiedene praxisnahe Workshops fĂŒr die Teilnehmer:innen und die Möglichkeit, Berufsfelder im Bereich MINT im Dialog mit dort tĂ€tigen Personen kennenzulernen. DarĂŒber hinaus sind naturwissenschaftliche SchulfĂ€cher fĂŒr viele SchĂŒler:innen angstbehaftet und lösen Lernblockaden aus. Ziel des Themenmonats soll auch sein, AnsĂ€tze fĂŒr einen leichteren Zugang zu diesen FĂ€chern zu bieten, um schulische Erfolge zu erleichtern. 

Warum mitmachen?

Wirkung erzielen

Wir bieten dir die Plattform, um mit deinem Thema SchĂŒler:innen aus ganz Deutschland zu erreichen und zu inspirieren - ganz egal ob kreatives Hobby, fachliche Expertise oder deine Reise an den Nordpol.

Bescheinigung

Auf Wunsch kannst du eine Bescheinigung fĂŒr dein Engagement von uns erhalten, die du fĂŒr deinen Lebenslauf oder bei Bewerbungen nutzen kannst.

Einfache Organisation

Du kannst dich entspannt zurĂŒcklehnen, denn wir organisieren die Anmeldung der SchĂŒler:innen und stellen dir einen Meeting-Raum in BigBlueButton zur VerfĂŒgung.

Bequem von zuhause aus

Der Vorteil digitaler Angebote: Du kannst deinen Kurs ganz bequem von zuhause aus durchfĂŒhren und SchĂŒler:innen in ganz Deutschland erreichen.

So funktioniert's

Registrieren

Registriere dich hier und lege das Thema fĂŒr deinen Kurs fest.

Kennenlernen

Im Anschluss laden wir dich zu einem kurzen KennenlerngesprĂ€ch mit uns ein. Wir sprechen ĂŒber deine Idee, klĂ€ren deine Fragen und helfen dir bei der Organisation deines Kurses.

Kurs erstellen

In deinem Account kannst du Kurse planen, verwalten und hochladen. Dort findest du auch einige Hilfestellungen, die dir dabei helfen einen spannenden und interaktiven Online-Kurs zu gestalten.

Kurs durchfĂŒhren

FĂŒr deinen Kurs stellen wir dir einen Meeting-Raum auf BigBlueButton bereit. Du kannst deinen Kurs zum geplanten Termin mit einem Klick starten und SchĂŒler:innen fĂŒr dein Thema begeistern.

Das sagen Andere

No items found.

Das solltest du mitbringen.

Thema

Suche dir ein Thema aus, das sich als spannender Workshop oder interaktiver Gruppenkurs gut eignet. Mach dir darĂŒber hinaus Gedanken, fĂŒr welche und wie viele SchĂŒler:innen dein Kurs angeboten werden soll.

Vorbereitung

Wir schaffen die Rahmenbedingungen, du die genauen Inhalte deines Kurses. Wir unterstĂŒtzen dich bei der Planung mit Materialien zur Gestaltung eines interaktiven, digitalen Kurses.

Technik

Du solltest ein internetfĂ€higes EndgerĂ€t (z.B. Laptop, Tablet) mit Kamera und Mikrofon besitzen und deine E-Mail-Adresse regelmĂ€ĂŸig checken. So erreichen wir dich am besten und können uns digital mit dir austauschen. Spezielle Vorkenntnisse brauchst du aber nicht.

Jetzt loslegen!

Zahlen und Statistiken

1.000+

KursplÀtze

Mehr als 1000 KursplĂ€tze wurden in den Fokuswochen bereits an SchĂŒler:innen vergeben.

99%

Zufriedenheit

99% der SchĂŒler:innen wĂŒrden die Fokuswochen weiterempfehlen.

50+

Themen

Innerhalb von 3 Fokuswochen wurden Kurse zu mehr als 50 vielfÀltigen Themen angeboten.

UnterstĂŒtzt durch Stiftung Jugend forscht e.V.

1:1-Projektcoaching

UnterstĂŒtze SchĂŒler:innen beim Entwickeln eigener MINT- und KI-Projekte

Was?

  • Du hast Lust, einen SchĂŒler/eine SchĂŒlerin bei der Entwicklung und Umsetzung eines eigenen MINT- oder KI-Projekts zu unterstĂŒtzen? Fragen klĂ€ren, Ideen sammeln, die Anmeldung bei Jugend forscht unterstĂŒtzen? Dann bist du hier genau richtig!

Wann?

  • Ab sofort und noch bis Anfang MĂ€rz 2023 kannst du dich als Coach:in fĂŒr das 1:1-Projektcoaching registrieren. Gib an, in welchem Fachgebiet du dein Wissen teilen möchtest, sodass du passgenau mit SchĂŒler:innen zusammengebracht werden kannst.

Wie?

  • Sobald ein:e SchĂŒler:in dein Fachwissen nachfragt, wird der Matching-Prozess in die Wege geleitet.

  • Nachdem du deine:n SchĂŒler:in zugeteilt bekommen hast, kann er/sie dich kontaktieren. Gemeinsam könnt ihr einen Termin ausmachen und euch ĂŒber eine Videoplattform treffen, die Lern-Fair zur VerfĂŒgung stellt.

  • Wenn Interesse besteht, kannst du dem/der SchĂŒler:in dabei helfen, sein/ihr naturwissenschaftliches Projekt bis zum 30.11.22 beim Wettbewerb Jugend forscht anzumelden.

Bist du dabei?

Wir alle lernen verschieden,
aber besser gemeinsam!

Registriere dich jetzt. Wir freuen uns auf dich!

Jetzt starten