2.2.2022

Wo finde ich denn...

©

…Ideen für den Unterricht, Lehrmaterialien, Bildungsangebote oder Studientipps? Diese Frage stellt sich sicherlich jede:r einmal, der:die sich in der Lehrer:innenausbildung befindet, bereits im Schuldienst ist oder den Kindern einfach nur zu Hause helfen möchte. Auch wir werden von unseren ehrenamtlichen Studierenden oft gefragt, wo sie passende Materialien für ihr Tutoring mit Schüler:innen finden. Dieser Beitrag zeigt dir einige Möglichkeiten dazu.



Eine sehr gute Quelle zur Suche ist der Deutsche Bildungsserver (zu finden unter bildungsserver.de) .Der Bildungsserver ist eine Metasuchmaschine rund um das digitale Bildungsangebot in Deutschland. In den verschiedenen Rubriken findet der:die Leser:in Hinweise über die Struktur des deutschen Bildungssystems oder z.B. Informationen zu Bildung und Erziehung im Elementarbereich. Im Bereich Schule gibt es Unterrichtsmaterialien, Lehrpläne und Dossiers zu aktuellen Themen, Informationen und Materialien  zur beruflichen Bildung,  zur Hochschulbildung, zur Erwachsenenbildung, Förderpädagogik und Sozialpädagogik. Ergänzt werden diese Bereiche durch Webdossiers und Materialien zur Bildungsforschung und Bildung weltweit. 


Dieses Angebot wird außerdem durch die Vernetzung mit den Landesbildungsservern der einzelnen Bundesländer und weiteren interessanten Bildungsangeboten, die online zur Verfügung stehen, erweitert. Die Landesbildungsserver sind ähnlich aufgebaut wie der Deutsche Bildungsserver, wobei sich hier aber noch viele länderspezifische Details für den Bildungsbereich finden lassen. So bietet der Landesserver NRW beispielsweise Zugang zu den Bildungsmediatheken der einzelnen Kreise und kreisfreien Städte Nordrhein-Westfalens. 


Weiterhin findet man auf der Website Hinweise zu bildungsrelevanten Veranstaltungen, die online, in Präsenz oder über andere Medien präsentiert werden. Ein breitgefächerter Stellenmarkt mit Angeboten aus dem Bildungsbereich ergänzt das Angebot zusätzlich. 


Neben diesem sehr hilfreichen Angebot,  sei auch auf die Suchmaschine „Elixier“ verwiesen, die ebenfalls auf dem Bildungsserver verlinkt ist. Hier sind etwa 50.000 redaktionell ausgewählte und geprüfte Bildungsmedien zu finden, die sich besonders für den Schulunterricht eignen. Arbeitsblätter, Unterrichtseinheiten, Bilder, Audio- und Videomaterial finden sich hier genauso wie Selbstlernmaterialien und Schulsoftware zum Download.


Zu erwähnen ist auch noch der Link zu „Lesen in Deutschland“, der wichtige Hilfen und Ideen zur Leseförderung bietet. Auf dieser Website findest du sowohl hilfreiche Informationen zu Leseempfehlungen oder Fortbildungen, als auch weitere nützliche Links!


Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Links rund um das Thema Bildung, die aber hier nicht alle aufgezählt werden können. Schaut also einmal selber beim Bildungsserver vorbei, wenn ihr Euch für Bildung und Pädagogik interessiert oder einfach nur Anregungen für den Unterricht oder das Studium sucht.


Team MünchenTeam StuttgartTeam Berlin


Du wohnst weder in der Stuttgart, Berlin oder München,  bist aber interessiert daran, einen Hub in deiner Stadt aufzubauen? Melde dich gerne an team@lern-fair.de und wir unterstützen dich dabei!

Zwei regional fokussierte Förderungen ermöglichen es, die Engagierten für den Kraftakt des Hub-Aufbaus in Berlin und Stuttgart auf Minijob-Basis anzustellen. Dies ist durch großzügige Förderungen durch die Gerl-Stiftung in Berlin sowie vier Stiftungen aus dem Arbeitskreis Bildungschancen des Stuttgarter Stiftungsnetzwerks möglich: der Dieter von Holtzbrinck Stiftung, der Vector Stiftung, der Bauder Stiftung, und der Wolkenputzer Stiftung. Wir danken für die Förderungen, welche die Lern-Fair Hubs bald zur Realität machen.

Letzte Artikel